Mindjet Mindmanager

Beschreibung des Kurses

Mindmanager

Workshop

Dauer des Kurses: 1 Tag
Seminarpreis auf Anfrage

Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer und darunter speziell an Protokollführer, Teamleiter und Teammitglieder, die mit der MindMapping-Methode ihre Aufgaben noch effektiver, transparenter und erfolgreicher bearbeiten möchten. Die MindMapping Methode des Engländers Tony Buzan ermöglicht Ihnen, Ihre Kreativität zu steigern, offen zu bleiben für Neues und Unbekanntes und auch komplexe Themengebiete durchgängig zu überblicken. Zunächst lernen Sie die Theorie der Mindmap kennen, anschließend trainieren sie die konkrete Anwendung mit der Software Mindjet MindManager. Hier vermitteln wir den Teilnehmern ein umfassendes Grundlagenwissen für alle Aufgabenstellungen des Alltags. Sie erfahren, wie sie mit dieser Methode unterschiedlichstes Potential für z.B. die Vorbereitung von Meetings, Brainstorming, Ist-Analysen, Strukturierung komplexer Situationen freisetzen können.

Inhalte

Allgemeines zu MindMaps 

  • Die Arbeitsweise des Gehirns
  • Denken, Lernen und die allgemeine Lernkurve
  • Radiales Denken
  • Die Grundregeln der Technik erlernen und anwenden
  • Die vielfältigen Möglichkeiten der MindMapping Methode
  • Unterscheidung von kreativen und dokumentativen Notizen und Aufzeichnungen
  • MindMaps manuell erstellen

MindManager 

  • Das Anwendungsfenster des MindManagers
  • Erstellen der ersten Map
  • Grundlegende Formatierungsmöglichkeiten
  • Auswählen von implementierten Vorlagen
  • Erweiterung der Maps
  • Textfelder auf jedem Ast der MindMap platzieren
  • Arbeiten mit Symbol- und Codebibliotheken sowie Prioritätenlegenden
  • Ein Brainstormingmodus zur schnellen Eingabe von Schlüsselworten
  • Organisieren mit MindMaps (Besprechungen, Mitarbeiter, Dokumente)
  • Strukturieren mit MindMaps (Ideen, Aufgaben, Projekte, Zeit)
  • Planen mit MindMaps (Zeit, Projekte, Aufgaben)
  • Multimaps
  • Dynamische Legende
  • Power Auswahl (Maps filtern)
  • Zweigvorlagen
  • Map Organizer
  • Toolkit
  • Anzeigen und Verbergen
  • Zweigeigenschaften
  • Zeitmanagement und MindMapping
  • Ein eigener Präsentationsmodus
  • Exportfunktionen zu den Office Programmen Word, PowerPoint, Outlook, MS Project
  • Transfer der MindMap in eine Website
  • Einbindung von Datenbanken