CAD

Beschreibung des Kurses

AutoCad

Grundkurs

Dauer des Kurses: 2 Tage
Kosten pro Teilnehmer*: 595,00€
zzgl. MwSt (708,05€)
*offenes Seminar

Die Teilnehmer erlernen grundlegende AutoCAD-Techniken zum selbständigen Erstellen und Bearbeiten von Zeichnungen.

Seminarinhalte:

  • Benutzeroberfläche, Dialogboxen, Menüs und Werkzeugkästen
  • Grundlegende Konfigurationseinstellungen
  • Zeichenbefehle (Linie; Kreis; Bogen; Rechteck; Polylinie; etc.)
  • Zeichnungshilfen (Objektfang; Koordinatensystem)
  • Eigenschaften-Manager, Schnellauswahl, Drag & Drop
  • Multiple Design Environment (MDE)
  • Zoom-Funktionen
  • AutoCAD Design Center (ADC)
  • Text und Schraffur
  • Grundlagen der Bemaßung und Bemaßungsstile
  • Editierbefehle mit Objektwahl (Auswahlhilfen)
  • Verwendung der Objekt-Griffe
  • Einführung in die Layer-Technik
  • Blockbildung und Bauteil-Bibliothek
  • Papier-Layouts, Ansichtsfenster und Maßstab
  • Plotterkonfigurationen und Plotstile
  • Diverses

Aufbaukurs

Dauer des Kurses: 1-3 Tage

Preis auf Anfrage.

Die Teilnehmer erlernen erweiterte und tiefergehende AutoCAD-Techniken zum selbständigen Erstellen und Bearbeiten komplexer Zeichnungen.

Seminarinhalte:

  • Element-Gruppen
  • komplexe AutoCAD-Elemente: Multilinien, Polylinien, Splines, MTEXT
  • Externe Referenzen (XRef)
  • OLE-Objekte
  • Textinformationen zu Blöcken: Attribute, Grundlagen für Stücklisten
  • Attributextraktion
  • Referenz-Bearbeitung
  • Pixelgraphik Unterstützung
  • Einsatz verschiebbarer Ansichtsfenster
  • Layoutgestaltung
  • Dateiformate / World Wide Web (WWW)
  • Hyperlinks
  • Datenbank-Verbindung
  • MPP: Schriftfeldanpassung. erweiterte Stücklistenbefehle, Berechnungsfunktionen
  • Diverses

Workshop 3D Konstruktion

Dauer des Kurses: 1-2 Tage
Preis auf Anfrage

Anhand praktischer Beispiele wird dem Teilnehmer die 3-dimensionale Konstruktion mit AutoCAD näher gebracht. Ziel des Trainings ist das Erstellen von 3D-Draht-, Flächen- und Volumenmodellen. 

Seminarinhalte:

  • Modellbereich und Layoutbereich
  • Drahtmodelle
  • Flächenmodelle und Volumenmodelle
  • Benutzerkoordinatensysteme
  • Anpassen der Arbeitsumgebung
  • Anzeigesteuerung
  • Modellierbefehle
  • Zeichnungsansichten
  • Ausgabe von Zeichnungen
  • Masseeigenschaften

Zielgruppe

Teilnehmer mit guten Kenntnissen des Betriebssystems Windows und AutoCAD Basiskenntnissen; Vorkenntnisse im Zeichnen und Konstruieren sind von Vorteil.

Workshop Mechanical Desktop

Dauer des Kurses: 1-2 Tage
Preis auf Anfrage

Anhand praktischer Beispiele und Übungen lernen die Teilnehmer die Theorie und Philosophie von AutoCAD Mechanical kennen. Ziel des Trainings ist das selbständige Erstellen von Zeichnungen und die Ausgabe mit unterschiedlichen Layouts unter Zuhilfenahme bestimmter Normen.

Seminarinhalte:

Allgemeine Grundlagen 

  • Einführung in die Benutzeroberfläche
  • Koordinaten und Koordinatensysteme
  • Einheiten- und Maßstabshandling
  • AutoCAD Mechanical Philosophie
  • Präzises Arbeiten mit Objektfängen
  • Anzeigesteuerung (Zoom-Befehle)

Erstellen von Zeichnungen 

  • Anwenden der Powerbefehle
  • Editierbefehle und Auswahlmethoden
  • Informationen durch Abfragebefehle
  • Bemaßungen und Bemaßungsstile
  • Text und Textstile
  • Importieren von Daten
  • AutoCAD Designcenter

Strukturieren von Zeichnungen 

  • Layertechnik
  • Blocktechnik
  • Entwickeln von Arbeitsstrategie
  • Arbeiten mit Vorlagendateien

Mechanical Funktionen 

  • Wellengenerator
  • Power-Bemaßungen
  • Schraubenverbindungen und Wälzlager
  • Berechnungsmodule
  • Formtoleranzen und Lagetoleranzen
  • Oberflächenzeichen und Schweißsymbolik
  • Positionierung und Stücklisten
  • Normensysteme
  • Normteiledatenbank
  • Arbeiten mit Standards

 

AutoCad Inventor

Dauer des Kurses: 1-2 Tage
Preis auf Anfrage

Anhand von Beispiele und Übungen aus der Praxis wird den Teilnehmern die Theorie und Philosophie des Autodesk Inventor näher gebracht. Ziel des Trainings ist das selbständige Erstellen von 3D-Modellen und die Ableitung und Ausgabe mit unterschiedlichen Layouts.

Seminarinhalte: 

Allgemeines 

  • Einführung in die Inventor-Oberfläche
  • Konfigurieren der Arbeitsumgebung
  • Koordinatensysteme und Einheiten
  • Entwickeln von Arbeitsstrategien und frühzeitiges Erkennen von Problemen
  • Projekte erstellen und verwalten, adaptive Technologie
  • Gleichungen und Parameter
  • Bauteile-Familien und Konstruktionselemente
  • Projekte erstellen und verwalten

Bauteil-Konstruktion 

  • Skizzen und Abhängigkeiten, parametrische Bemaßung
  • Skizzierte und platzierte Elemente
  • Arbeitselemente, Bauteile bearbeiten
  • Skizzierebenen und Arbeitsebenen, Spiegeln von Elementen
  • Elemente anordnen

Zusammenbau-Konstruktion 

  • Komponenten platzieren
  • Komponenten in Zusammenbauten erstellen
  • Zusammenbau-Abhängigkeiten
  • Bearbeiten des Zusammenbaus mit Hilfe des Browsers
  • Kollisionskontrolle
  • Komponenten bewegen und animieren

 

AutoCad LT

Dauer des Kurses: 2 Tage
Preis auf Anfrage

AutoCAD LT Grundlagen gibt einen Überblick über die Funktionen von AutoCAD und macht fit für die eigenständige Arbeit mit diesem Programm. Das im Seminar eingesetzte Programm AutoCAD LT besitzt alle grundlegenden Eigenschaften und Funktionen des "großen Bruders" AutoCAD. Diese Version bietet die Möglichkeit, sich in die Arbeitsmethodik eines CAD-Systems einzuarbeiten, ohne von der kaum noch zu überblickenden Funktionsvielfalt von AutoCAD "erschlagen" zu werden.

Seminarinhalte: 

  • Aufbau und Funktionsweise von CAD-Arbeitsplätzen
  • Abgrenzung zu konventionellen Techniken
  • interaktive Zeichnungserstellung
  • CAD-Anwendertraining: Menüstrukturen
  • Zeichnungsaufbau; Positionieren und Identifizieren von Elementen und Objekten
  • Zeichnungsbefehle und Editierbefehle
  • Einsatz von Zeichnungshilfen; Konstruktionen anhand ausgewählter Beispiele;
  • Bemaßung; Layersteuerung; Abfragefunktionen
  • Ausgabe von Zeichnungen
  • Erstellung von Konstruktionsbeispielen